» Gretchens Tipps » Küche & Kochen » Gegartes Fleisch muss ruhen

Gegartes Fleisch muss ruhen

Wenn Sie einen Braten machen sollten Sie darauf achten, dass sie ihn vor dem Anschneiden noch etwa 10 bis 15 Minuten in Alufolie gewickelt im leicht warmen Backofen (50°C) ruhen lassen. Ansonsten tritt beim Anschneiden zu viel Bratensaft aus und der Braten verliert an Saftigkeit.

Ebenso verhält es sich bei Steaks und anderen schmaleren Fleischstücken, allerdings muss das Fleisch dann nicht so lange ruhen.

Anzeige
Hilfreicher Tipp? (Höchstwertung 5 Sterne)
(bisher 1 Bewertungen)
Loading...Loading...
Hier fehlt etwas oder haben Sie andere Erfahrungen? Schreiben Sie einen Kommentar!
Hinweis: Gegartes Fleisch muss ruhen
Haftungshinweise
Weitere Tipps und Links
Dieser Tipp gehört zu den Themenbereichen
Anmerkung schreiben zu Gegartes Fleisch muss ruhen



top